Jetzt kontaktieren

Spezialisierte Orthopädie Klinik

Von der konservativen Behandlung orthopädischer Beschwerden bis hin zu komplexen Operationen bieten in unserer Klinik ausgewiesene Experten das gesamte Spektrum der Orthopädie. Dabei spielen arthroskopische Eingriffe eine tragende Rolle – zum Beispiel bei Meniskus- oder Kreuzband-Verletzungen. Wir bieten außerdem eine spezialisierte und moderne Endoprothetik, zum Beispiel zum Ersatz von Hüft- und Kniegelenken. 

Unser Ansatz ist eine differenzierte, individualisierte Medizin anstelle von Standardlösungen. Kaum eine Klinik vermeidet besser unnötige Operationen – und keine bietet im Operationsfall mehr Implantatsysteme zur Auswahl.


Das Knie

Das Kniegelenk ist aufgrund seiner einzigartigen Architektur bei jeglicher Form von Fortbewegung beteiligt. Es ist das komplizierteste Gelenk und die Basis für unsere Mobilität.

Moderne Techniken erlauben es, diese einzigartige Drehscharniergelenk-funktion insbesondere auch bei Sportverletzungen anatomisch wieder zu rekonstruieren.

Mehr erfahren

Die Hüfte

Die Hüfte ist das größte Kugelgelenk des menschlichen Körpers und unterliegt durch Abnutzung einem hohen Verschleiß. Eine Einschränkung ihrer Beweglichkeit ist häufig mit Schmerzen verbunden. Die schonende minimalinvasive Implantation modernster Hüftendoprothesen erlaubt die rasche Rückkehr in einen schmerzfreien Alltag.

Bei jungen Patienten kann durch gelenkerhaltende Operationen der Schmerz reduziert und die Beweglichkeit wieder verbessert werden.

Mehr erfahren

Das Fuß- & Sprunggelenk

Das bewegliche Sprunggelenk im Zusammenspiel mit der komplexen Architektur der Fußknochen ist unabdingbar für ein schmerzfreies Gehen und für sportliche Belastungen. Das Fußskelett besteht aus vielen kleinen, miteinander verbundenen Gelenken. Auf ihnen lastet unser gesamtes Körpergewicht. Verschleißbedingte Fußerkrankungen sowie störende Deformitäten können in der modernen Fußchirurgie formschön und dauerhaft beseitigt werden.

Mehr erfahren

Die Schulter

Als Kugelgelenk mit dem größten Bewegungsradius ist eine schmerzfreie Funktion der Schulter für den Alltag, aber auch für sportliche Belastungen unabdingbar. Wenn alle herkömmlichen Verfahren ausgeschöpft sind, können unsere differenzierten, vielfältigen OP-Verfahren die Funktion der Schulter für eine gute Lebensqualität zurückgewinnen.

Mehr erfahren

Die Wirbelsäule

Die Wirbelsäule besteht als größtes zusammenhängendes Organ aus vielen einzelnen Bausteinen wie Wirbeln und Bandscheiben. Als zentraler Pfeiler unseres Körpers hat sie bei allen Bewegungen des Alltags eine überragende Funktion. Die Gesunderhaltung dieser Strukturen ist entscheidend für eine gute Lebensqualität.

Mehr erfahren

Die Hand

Die Hand ist eines der wichtigsten Organe des menschlichen Körpers. Wir brauchen unsere Hände zum Greifen, Tasten, um uns auszudrücken und um unserem Beruf nachzugehen. Das Hauptaugenmerk des Handchirurgen liegt daher in der möglichst optimalen Wiederherstellung bzw. Bewahrung der Funktion der Hände, des Handgelenkes und der Finger. 

MEHR ERFAHREN

Beispiele für Operationsverfahren in der Klinik Manhagen

Hüft-Endoprothetik mit „Bikini-Zugang“

Ein gutes Beispiel für innovative Versorgung in Manhagen ist der „Bikini-Zugang“ bei Hüft-Endoprothetik. Seit acht Jahren nutzt Chefarzt Drs. Bongaerts mit seinem Team den vorderen Zugang zum Einsetzen einer Hüftprothese. Tausende Patienten profitieren bereits von den besonderen Vorteilen: es wird kein Muskel abgelöst, die Patienten können ohne Bewegungseinschränkung postoperativ sofort mit der Rehabilitation beginnen, Gehstützen werden nur sehr kurzfristig benötigt. Die Studienlage zeigt zudem das geringste Risiko einer Luxation mit diesem Verfahren. Der kosmetisch unauffällige Hautschnitt im Bereich der Leiste, ist namensgebend: die Narbe ist praktisch nicht mehr sichtbar, einzigartig beim „Bikini Zugang“. Innovation spricht sich herum: Drs. Bongaerts hat Manhagen als deutschlandweites Hospitationszentrum etabliert.

Schonende Teilprothese des Kniegelenks

Grundsätzlich gilt es bei jedem operativen Eingriff, soviel des gesunden Körpers zu erhalten wie möglich. Gerade beim Gelenkersatz ist auch immer das beste Implantat nicht so gut wie das eigene Gelenk. Ein schonendes Verfahren, das dieser Grundidee Rechnung trägt, ist die Teilprothese des Kniegelenks, der sog. Mono-Schlitten, bei dem unter Erhalt der Kreuzbänder nur ein Teil des Gelenks ersetzt wird. Während in Manhagen rund 50% der Knieprothesen eben mit diesem Monoschlitten versorgt, liegt bundesweit dieser Anteil nur bei rund 5%. Dieser Eingriff ist technisch sehr anspruchsvoll und erfordert eine besondere Expertise und Fertigkeit des Operateurs, gleichzeitig ist die Vergütung für das Krankenhaus aber niedriger als bei einer Vollprothese. Die hochqualifizierten Operateure in Manhagen haben die Freiheit, sich stets für den medizinisch optimalen Eingriff zu entscheiden. 

Wechseloperationen in der Endoprothetik

Auch bei mittlerweile guter Haltbarkeit der modernen Implantate kann insbesondere aufgrund der steigenden Lebenserwartung der Wechsel einer Prothese erforderlich werden. Hierbei sind besondere Fähigkeiten und Spezialkenntnisse erforderlich. Bei einer Wechseloperation ist darauf zu achten, nach Möglichkeit ausschließlich das alte Implantat zu entfernen, ohne die vorhandene knöcherne Struktur dabei in Mitleidenschaft zu ziehen. Während der Operation muss auch stets auf die Befundlage reagiert werden um das neue Implantat optimal zu fixieren. Die Operateure in Manhagen verfügen über das handwerkliche Können und die Erfahrung dafür.

Unsere Spezialisten

Erfahrene orthopädische Chirurgen erarbeiten auf Basis ihrer langjährigen Erfahrung differenzierte Lösungsansätze für eine spezifische und effiziente Behandlung. Dabei werden modernste Operationstechniken eingesetzt.


Steffen Baron

Facharzt für Orthopädie

Drs. (NL)
Genio Bongaerts

Facharzt für Orthopädie
und Unfallchirurgie,
Chefarzt

Prof. Dr.
Nils Hansen-Algenstaedt

Facharzt für Orthopädie,
Chefarzt

Dr. 
Niels Hellmers

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie,
spezielle orthopädische Chirurgie, Chefarzt

Dr.
Udo Hessling

Facharzt für Orthopädie, Endoprothetik, Leitender Arzt

Dr.
Johannes Holz

Facharzt für Orthopädie
und Unfallchirurgie,
Sportmedizin, Chefarzt

Dr.
Ansgar Ilg

Facharzt für Orthopädie
und Unfallchirurgie,
Chefarzt

Dr.
Kai-Uwe Jensen

Facharzt für Orthopädie,
Sportmedizin, Chefarzt

Dr.
Thomas Kaiser

Facharzt für Orthopädie,
Sportmedizin


Nils Kerwer

Facharzt für Orthopädie,
Unfallchirurgie, Sportmedizin, spezielle orthopädische Chirurgie,
Chefarzt

Dr.
Gunnar Laabs

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, Fußchirurgie

Dr.
Geert Lewing

Facharzt für Orthopädie

Dr.
Carsten Lütten

Facharzt für Orthopädie
und Unfallchirurgie,
Sportmedizin


Johannes Sandloff

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie


Thorsten Siemssen

Facharzt für Orthopädie
und Unfallchirurgie

Dr. 
Roel van der Most

Facharzt für Orthopädie, Unfallchirurgie,
spezielle orthopädische Chirurgie, Chefarzt

Klinik für Orthopädie

Sie erreichen uns unter 

04102 605-0